Thomas Werner Lixl



Kurzvita

    Jahrgang 1969, verheiratet, 2 Söhne, 1 Hund
    Nach Ausbildung zum Friseur, und 8 jähriger Tätigkeit bei den österreichischen Bundesbahnen, Neuorientierung zum sozialpädagogischen Bereich, und Tätigkeiten in der Begleitung von Jugendlichen und in der Erwachsenenbildung.
    Ausbildungen zum NLP Master und Dipl. Lebens- u. Sozialberater in Österreich.
    Weiterbildungen und Zertifizierungen zum persolog Verhaltenstrainer, Trainer für systemisches Aggressionsmanagement, zertifizierter Fachtrainer, betrieblicher Stresspräventionsmoderator und Unternehmensberater (Personalentwicklung)
    Seit 15 Jahren als Trainer und Coach für die ALU – Stiftung tätig

    Weitere Aus- und Weiterbildungen (im Ausmaß von ca. 500 Stunden) in der Systemischen Aufstellungsarbeit, bei Wilfried de Philipp, München, Matthias Varga v. Kibed, München, und Institut APSYS, Graz

    Seit 2007 als selbstständiger Lebens- u. Sozialberater sowohl in der Beratung und Begleitung von Menschen als auch im Seminar- & Trainingsbereich tätig. Schwerpunkt Familienberatung, Persönlichkeitscoaching, Verhaltenstraining, und Zielarbeit.